Firma

kann raus
Mehr

Portfolio


Mehr

Produkte


Mehr

Prüflabor


Mehr

Fertigung


Mehr

Kontakt


Mehr

TAPKO Technolgies

Innovationskraft

Die TAPKO Technologies GmbH aus Regensburg bietet hochwertige Produkte, komplexe Systeme und umfassende Entwicklungsdienstleistungen im Bereich der Gebäudeautomatisierung mit KNX an. Die Firmenzentrale des Unternehmens befindet sich im süddeutschen Regensburg. TAPKO ist ein vollwertiges KNX-Mitglied und ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Den Sprung von einem deutschen KNX Spezialisten zum europäischen und internationalen Markenhersteller hat TAPKO über seine Innovationskraft und den Zusammenschluss mit Partnerunternehmen erfolgreich vollzogen. Durch diese Kooperation mit Partnerfirmen, sind wir in der Lage von der Entwicklung bis hin zur Fertigung alle Prozessschritte der Entwicklung von KNX-Komponenten aus einer Hand anzubieten.

Mehr Informationen zu TAPKO Technologies

Partner

Unser Partner, die Firma TAPKO GOSSÉ & TECH stellt einzigartiges Wissen für spezielle Anwendungen des KNX zur Verfügung und entwickelt so mit uns neue Produkte für die Märkte von morgen.

Unser Partner Apricum d.o.o bietet Ihnen die komplette Fertigung – von der Materialbeschaffung zu Fertigung, Testen, bis zu Verpackung und weltweitem Versand, hauptsächlich auf dem Gebiet der Gebäudeautomatisierung.

Mehr Informationen zu unseren Partnern

Ideenreichtum – unser Portfolio

Entwicklung

Die TAPKO Technologies GmbH aus Regensburg bietet umfassende Entwicklungsdienstleistungen im Bereich der Gebäudeautomatisierung mit KNX an.

HW / SW Entwicklung:
Je nach Anforderung bezüglich Funktionalität, Komplexität, Entwicklungsdauer, Entwicklungskosten und Stückzahlkosten bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten zur Produktentwicklung an. Wir führen sowohl Entwicklungen auf Basis von Standardkomponenten als auch mit unserem eigenen KNX-Stack durch.

Mehr Informationen zu Entwicklungsdienstleistungen

KNX-Stack

Unser TAPKO KNX-Kommunikationstack, auch KAIstack genannt, ist seit den ersten Tagen von TAPKO das zentrale Element jeder EIB/KNX-Entwicklung. Die Grundstruktur des KAIstack ist modular, vergleichbar einem Bausteinsystem aufgebaut und kann auch in ähnlicher Art je nach Kundenwunsch und Anforderungen „zusammengesetzt“ werden.

Der Kern des Stacks ist in allen Fällen identisch unabhängig von den genutzen Medien, Prozessoren, Gerätemodellen und Inbetriebnahmemodi. Dadurch ergibt sich der wichtigste Vorteil: es gibt nur einen Stack, der beliebig mit den benötigten Optionen ausgestattet werden kann. Nachträglicher Ausbau / Erweiterungen sind dadurch einfach realisierbar.

Mehr Informationen zum KAIstack

Support – kombinierte Serviceleistungen

Neben dem Support von Eigenentwicklungen, bieten wir auch ein umfassendes Servicepaket für Fremdentwicklungen an. Wir verfügen hier über umfassendes Knowhow, ganz egal um welche Standardbusankopplungen, Schnittstellen und Anwendungsbereiche es sich handelt. Wir unterstützen Sie fachkundig bei Ihren Entwicklungsleistungen, übernehmen gerne auch Teile davon und helfen Ihnen bei der Fehlersuche.

Mehr Informationen zum Support

Unsere Produkte

OEM-Produkte

Wir entwickeln und fertigen OEM-Produkte im Bereich der Gebäudeautomatisierung welche von namhaften Unternehmen vertrieben werden. Sie können von uns neutrale Produkte oder Produkte mit Ihrem Logo erhalten. Als zusätzliche Dienstleistung bieten wir die Erstellung der Datenbanken und die KNX Registrierung an. Optional kann das Produkt auch komplett mit Verpackung und Montage-/ Bedienungsanleitung geliefert werden. Aktuell sind beispielsweise folgende TAPKO-Produkte als OEM-Version lieferbar:

  • USB-Schnittstelle
  • Linienkoppler
  • Medienkoppler
  • Tasterschnittstelle
  • Multi-I/O

Mehr Informationen zu OEM-Produkten

TAPKO-Module

Universell einsetzbare Module zur Bedienung der KNX-Schnittstelle - Basis zu Entwicklung von KNX-Geräten. Module können mit zertifiziertem KAIstack, mit oder ohne Anwendung sowie als nacktes Modul ohne SW geliefert werden. Der Einsatz von Modulen ist besonders zur Entwicklung von KNX-fähigen Geräten in kurzer Zeit zu empfehlen.

Mehr Informationen zu TAPKO-Modulen

TAPKO-Geräte

KNX-Geräte von TAPKO sind Technologielösungen und Plattformen sowie komplette Schnittstellen- und Verbindungsgeräte. Wir bewegen uns in einem Produktbereich, den wir Infrastrukturprodukte oder Systemgeräte nennen. Z.B. KNX-Geräte zur Verbindung von KNX-Linien oder zur Anbindung an andere Schnittstellen.

Mehr Informationen zu TAPKO-Geräten

EVAL-Boards

Das umfangreiche Sortiment an Evaluation Boards für die verschiedenen Produktlinien wie KAIstack, SIM-KNX, KIMaip, KAIphys und andere, ermöglicht eine effiziente Produktentwicklung oder Produktevaluierung um sich einen Überblick über die hervorragenden Eigenschaften der Produkte zu verschaffen.

Mehr Informationen zu EVAL-Boards

Produktbeispiele

img01

MECtp Linienkoppler

img01

img01

img01

Fertigung – made in Europa

Wir bieten Ihnen die komplette Fertigung – von der Materialbeschaffung über alle Produktionsgänge, vom Test bis zu Verpackung und weltweitem Versand. In unserer professionell ausgestatteten Fertigung in Kroatien, fertigen wir hoch spezialisierte elektronische Geräte. Wir produzieren Baugruppen mit der Bestückung aller gängigen Bauteile und haben auch die Möglichkeit zur Handbestückung von Sonderbauformen.

Sie erhalten dokumentierte Qualität zuverlässig und schnell zu vernünftigen Preisen. Wir nehmen Aufträge an vom Prototypenbau bis zu 100.000 Teilen p.a., wobei die üblichen Produktionseinheiten bei 2000 bis 5000 Stück liegen.

Wir erledigen das Lifecycle-Management für Komponenten (last order, last buy) und den weltweiten Materialeinkauf, bei Bedarf direkt vom Hersteller. Wir fertigen auch mit kompletter oder teilweiser Beistellung der Materialien durch den Kunden. Auch die Entwicklung flexibler Testumgebungen (ICT, Funktionstest, Burn in) gehört hier zum Portfolio.

Effizienz, Qualität und kurzfristige Lieferung sind Grundelemente des Fertigungsprozesses unserer Produkte. Die Zertifizierung nach ISO 9001 Qualitätsstandard sichert die dauerhaft hohe Qualität Ihrer elektronischen Geräte.


Mehr Informationen zur Fertigung

KNX-Prüflabor - KNX-Zertifizierung Ihrer Produkte

Ein essentieller Schritt in der Produktentwicklung ist die am Ende stehende Überprüfung der Konformität mit dem KNX-Standard – die sogenannte KNX-Zertifizierung. Dabei geht es um die Sicherstellung, dass Datenpunkte für eine physikalische Größe das richtige Transportdatenformat verwenden und die entsprechend richtige Interpretation vorgenommen wird. Um unseren Kunden die Produktentwicklung zu vereinfachen und die Anzahl der Ansprechpartner zu reduzieren, haben wir unser KNX-akkreditiertes Prüflabor für Sie in Betrieb genommen. Hier werden Ihre Produkte je nach Wunsch entsprechend den KNX-Spezifikationen auf Interoperabilität geprüft oder entwicklungsbegleitende Hilfestellungen bzw. Produktüberprüfungen angeboten. Die von uns in unserem KNX-akkreditierten Prüflabor erbrachten Leistungen unterliegen den Regelungen der EN 17025.

Mehr Informationen zum Prüflabor

Treten Sie mit uns in Kontakt

captcha
Website Security Test